Ausflug nach Sonderborg

Der erste Tag der neuen Woche wurde nach dem Frühstück mit einem Ausflug nach Sonderborg begonnen. Gut gestärkt durften die Kinder in kleinen Gruppen, die süße dänische Stadt bei Sonnenschein erkunden und ihr Taschengeld für Süßigkeiten, Spielzeug und allerlei Krimskrams ausgeben. Um 14 Uhr sind wir alle als Gruppe zum Bowlen gefahren, wo die Kinder wieder in Gruppen a 6 Leuten 2 Stunden Zeit hatten Strikes zu sammeln.

Am Abend gab es noch ein entspanntes kreatives Angebot, bei dem die Kinder Bilderrahmen ganz persönlich gestalten konnten, um am Ende der Freizeit ein Gruppenbild darin wunderschön drapieren zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.