Der 15. August

Heute war mal wieder ein sehr spannender Tag!

Morgens konnte man wieder Specksteinfiguren bauen, Gesellschaftsspiele spielen oder Holzbrettchen mit Brennpens bearbeiten, aber auch eigenständig die Umgebung erkunden, oder Perlentiere basteln. Natürlich stand auch wieder Sport auf dem Programm, also konnten heute mal die eigenen Fußballkünste unter Beweis gestellt werden.

Am Nachmittag ging die Gruppe dann auf einen Spaziergang, um bei der Rückkehr vom diesjährigen Krimi überrascht zu werden, aber dazu morgen mehr.

Der Abend wurde dann dem planen des Bergfestes gewidmet, was immer nach der ersten Woche gefeiert wird und damit den “Höhepunkt“ der Freizeit symbolisiert, auch wenn das natürlich nicht heißt das es danach bergab geht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.